Öffentlichkeitsarbeit im Stadtteil

Für das Quartier Essener Straße wurde im Zuge der Quartiersentwicklung bereits eine umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit geleistet.
Siehe dazu auch “Konkret umgesetzte Projekte der Stadtteilentwicklung”.

Hier eine Auflistung verschiedener Drucksachen.

Der Wegweiser

Dieser Wegweiser wurde im Oktober 2008 herausgegeben.

Er umfasst 52 Seiten im DIN lang Format und bietet zahlreiche
Adressen und Informationen für den Raum Langenhorn
mit Schwerpunkt auf das Quartier Essener Straße.

Klicken Sie auf den Wegweiser, um ihn als PDF herunter zu laden.

 

 

Das Stadtteilmagazin Klang&Farbe

Das Stadtteilmagazin Klang&Farbe wird vom ella-Kulturhaus
in Kooperation mit dem Stadtteilbüro 16H herausgegeben.

Die erste Ausgabe startete im Mai 2009.
Bisher sind 17 Ausgaben im DIN A4 Format erschienen.

Seitenzahl: 16 – 20. Auflage: 5000.
Vertrieb: Raum Langenhorn und Umgebung.

Broschüre “Auf die Plätze – fertig – Kunst!”

Die öffentlichen Räume, Plätze und Wege des Quartiers Essener Straße sollen wieder entdeckt, neu belebt und nachhaltig verbessert werden.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene wurden eingeladen, von April – November 2007 zusammen mit Künstlern aller Fachrichtungen die verschiedensten Projekte zu realisieren.
Diese Broschüre im DIN lang Format gibt über alle Aktivitäten Auskunft und ist demnächst als PDF verfügbar. Besuchen Sie auch die entsprechende Website.

Stadtteil-Info des Stadtteilbüros 16H

Bisher sind zwei Ausgaben im DIN A4 Format erschienen.
Das Stadtteil-Info ist sozusagen das Organ des Stadtteilbüros 16H und informiert über die Quartiersentwicklung und bereits geleistete Arbeit. Es wurde im gewissen Sinne vom Stadtteilmagazin Klang&Farbe abgelöst, weitere “Info-Ausgaben” sind aber denkbar. Hier können Sie demnächst ein PDF herunter laden.

Plakate

Für alle Stadtteilfeste und Veranstaltungen wurden Plakate im A3 Format erstellt.

Ebenso für die Aktivitäten rund um den Abenteuerspielplatz

und die neue Funsportfläche gegenüber dem Gewerbegebiet Valvopark.

Alle Plakate wurden auch als Flyer
im A4 bzw. A5 Format hergestellt und verteilt.

 

 

 

Flyer

Zum Marktfest im Juni 2012 wurde ein Flyer für den Stadtteilverein LEiLA e.V. erstellt.